Im St. Johanner Amtsblatt veröffentlichte Berichte
- Public Relations TT-Bleichstetten -

Spielberichte der aktuellen Saison
Spielberichte der Saison 2001 / 2002
Spielberichte der Saison 2000 / 2001


Datum : Mai 2004

Wichtige Information !

Zusammenschluß der aktiven Tischtennisabteilungen SVE Bleichstetten und TSG Upfingen ab der Saison 2004 / 2005

Aufgrund der bevorstehenden Spielerknappheit für die kommende Saison 04 / 05 wurde Anfang des Jahres die Möglichkeit
eines zusammenschlußes mit der Upfinger TT-Abteilung diskutiert und nun konkret beschlossen.

Zunächst wurde eine Spielgemeinschaft (wie im Fussball) angedacht. Leider wurde hier vom Tischtennis-Verband ein Riegel vorgeschoben, der Spielgemeinschaften nicht zulässt. (Die SG Sonnenbühl beispielsweise musste für eine Spielgemeinschaft einen neuen Verein gründen um einen Zusammenschluss zu erreichen).

Da man jedoch keinen neuen Verein gründen wollte, entschlossen sich nun die Bleichstetter Spieler, komplett zur TSG Upfingen zu wechseln.

Der Antrag auf eine Genehmigung von Spielgemeinschaften liegt dem Tischtennis-Verband bereits vor, und wir hoffen dass dieser Antrag bis zur Saison 2005 / 2006 genehmigt wird!

Bis dahin werden wir mit 6 aktiven Mannschaften unter dem Namen der TSG Upfingen am Rundenspielbetrieb teilnehmen. Diese bestehen aus :

- 2 Herrenmannschaften in der B-Klasse

- 2 Herrenmannschaften in der C-Klasse

- 2 Damenmannschaft in der Kreisliga

Die Spiele werden je nach Auslastung des Upfinger Sportheims auch im Bleichstetter Kindergarten ausgetragen.

Informationen, wo welche Spiele stattfinden, werden später im Gemeindeblatt oder auf unserer Homepage veröffentlicht.

Zum Abschluss möchten wir natürlichen den Mannschaften einen sportlichen- und natürlich kameradschaftlichen Erfolg in der Saison 2004/2005 wünschen!

Hier noch ein kleiner Auszug aus dem Protokoll des Zusammenschlusses : - anklicken -

 



Datum : 11.05.2004

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des SVE Bleichstetten
Am Samstag, 08. Mai 2004, fanden in der Gemeindehalle Würtingen unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Vorab möchten wir uns nochmals bei allen Helferinnen und Helfern, sowie allen Teilnehmern ganz herzlich bedanken, die zum erfolgreichen gelingen dieses Abends beigetragen haben. Ein spezielles Dankeschön auch an unsere Frauen für Ihre Unterstützung und die leckeren Salate.

In den verschiedenen Wettbewerben kam es zu folgenden Platzierungen :

Im Doppelwettbewerb der Erwachsenen war die zugeloste Paarung Dieter Maisterl und Thomas Bossert im Finale siegreich gegen Hubert Werz und Michael Schill.

Bei den "Aktiven" kam der Vereinsmeister dieses Jahr aus der 2. Mannschaft ! Mit einer sensationellen Leistung marschierte Michael Christian bis ins Finale durch. Auch hier behielt er die Nerven und siegte klar gegen Frank Gröhler. Gemeinsame Dritte wurden Ernst Kretschmer und Thomas Bossert.

Im Wettkampf der Hobbyspieler kam es zu folgenden Platzierungen : 1. Benjamin Rapp, 2. Carsten, 3. Simone Rünger

 

Datum : 20.04.2004

Vorankündigung : Tischtennis erneut als Mitternachtsturnier !!!

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des SVE Bleichstetten
Am Samstag, 08. Mai 2004, finden in der Gemeindehalle Würtingen unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften, wie auch schon im letzten Jahr als Samstagabend-Veranstaltung bzw. Mitternachtsturnier statt. Es sollten sich möglichst viele aktive, wie auch Hobby- Spieler/innen diesen Termin bereits jetzt freihalten, damit wir wieder einen tollen Abend erleben können.

Wettbewerbe und Zeitplan :
Ab ca. 17.00 Uhr Turnierbeginn und Austragung des Doppel-Wettbewerbs
(Damen, Herren u. Hobbyspieler).
Ab ca. 18.00 Uhr Austragung der Damen-, Herren-, Hobby-, Schüler- und Jugend-Wettbewerbe.

Teilnahmeberechtigte :
Die Einwohner Bleichstettens sowie Mitglieder der Bleichstetter Vereine sind zur Teilnahme berechtigt. Ausgenommen sind auswärts aktive Spieler/-innen.

Teilnahmebedingungen :
Hobby : Spieler-/innen, die den Sport hobbymäßig betreiben. Dies bedeutet, dass lediglich Teilnehmer starten können, die nicht in einer Aktiven-Mannschaft spielen bzw. gespielt haben, da dies gegenüber tatsächlichen Hobby-Spielern keinen fairen Wettbewerb darstellen würde.

Ein Wettbewerb kommt nur dann zur Austragung, wenn mindestens 5 Teilnehmer dafür vorhanden sind.

Spielmodi :
Einzel : In der Vorrunde Gruppenspiele
Doppel : Einfaches K.O.-System; Die Doppelpaarungen werden per Los ermittelt. Den aktiven Spieler/innen werden Hobbyspieler zugelost.

Meldungen :
Anmeldungen nimmt Abteilungsleiter Hubert Werz (Tel. 07122 / 3407) entgegen oder einfach per Email unter : tt@sve-bleichstetten.de

Startgelder :
Aktive / Hobby € 4,-
Schüler / Jugend € 3,-
Doppel € 1,- / pro Person

Urkunden & Preise :
Die Siegerehrung mit Übergabe der interessanten Sachpreise und Urkunden findet direkt nach Ende aller Wettbewerbe statt.

Verpflegung :
Für das leibliche Wohl d. h. essen und trinken wird gesorgt sein. Ab ca. 20 Uhr wird es Schnitzel mit Salat und Brot, Saiten, etc. geben. Einem schönen Abend sollte also nichts im Wege stehen.

Über eine reichliche Beteiligung in allen Wettbewerben würden wir uns freuen. Selbstverständlich sind auch die Eltern unserer Schüler und Jugendlichen herzlich willkommen.



Datum : 13.04.2004

Vorankündigung : Tischtennis erneut als Mitternachtsturnier !!!

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des SVE Bleichstetten
Am Samstag, 08. Mai 2004, finden in der Gemeindehalle Würtingen unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften, wie auch schon im letzten Jahr als Samstagabend-Veranstaltung bzw. Mitternachtsturnier statt. Es sollten sich möglichst viele aktive, wie auch Hobby- Spieler/innen diesen Termin bereits jetzt freihalten, damit wir wieder einen tollen Abend erleben können. Turnierbeginn wird ca. 17:00 Uhr sein. Genauere Informationen und Teilnahmebedingungen folgen in den nächsten Ausgaben des Gemeindeblatts. Bereits jetzt steht jedoch fest, dass in der Hobby-Klasse lediglich Teilnehmer starten können, die nicht in einer Aktiven-Mannschaft spielen bzw. gespielt haben, da dies gegenüber tatsächlichen Hobby-Spielern keinen fairen Wettbewerb darstellen würde.

Meldungen :
Anmeldungen nimmt Abteilungsleiter Hubert Werz (Tel. 07122 / 3407) entgegen oder einfach per Email unter : tt@sve-bleichstetten.de

Verpflegung :
Für das leibliche Wohl d. h. essen und trinken wird gesorgt sein.

Über eine reichliche Beteiligung in allen Wettbewerben würden wir uns freuen. Selbstverständlich sind auch die Eltern unserer Schüler und Jugendlichen herzlich willkommen.


Saison - Endresultate der 1. und 2. Mannschaft :

Nachdem nun beide Mannschaften alle Saison-Spiele absolviert haben können wir folgende Endstände vermelden.

Trotz der teilweise extrem angespannten Personalsituation konnte die 1. Mannschaft den Abstieg aus der Kreisklasse B noch verhindern und belegte mit 12:24 Punkten unter 10 Mannschaften glücklicherweise noch den 8. Platz, der zum Verbleib in dieser Klasse berechtigt. Die Aufstiegsplätze 1 und 2 belegten der SV Böttingen 1 und der TSV Oberhausen 1. Auf den Abstiegsplätzen 9 und 10 landeten die TTG Sonnenbühl 3 und der TSV Holzelfingen 1.

Nach 18 Spieltagen in der Kreisklasse C belegte die 2. Mannschaft mit 11:25 Punkten unter 10 Mannschaften den 6. Platz. Hier wurde der 1. Platz mit 33:3 Punkten von der TSG Upfingen 1 belegt. Zur Meisterschaft und der damit verbundenen tollen Leistung möchten wir nochmals herzlich gratulieren.

Für unsere beiden Teams spielten im Saisonverlauf : Michael Holder, Frank Gröhler, Gregor Pietruschinski, Peter Holder, Zeljko Barta, Michael Schill, Michael Rünger, Michael Christian, Ernst Kretschmer, Dieter Maisterl, Jens Holder, Hubert Werz, Thomas Bossert, Holger Buck, Bernd Christian und Wolfgang Munz.

Aufgrund persönlicher Veränderungen werden zur kommenden Saison unsere Spieler Michael Holder und Gregor Pietruschinski fast vollständig ausfallen. Für Ihre zurückliegenden Leistungen für unsere Tischtennis-Mannschaften möchten wir uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei ihnen bedanken. Dadurch vergrössert sich die bereits vorhandene Personalnot noch mehr. Deshalb ist es zum jetzigen Zeitpunkt auch noch nicht klar, wie es für die anstehende Saison weitergehen wird. Wir hoffen, dass wir hierzu bald positive Neuigkeiten vermelden können.



Datum : 09.03.2004

SVE 2 : TSV Steinhilben 5 - 9:4

Trotz des verletzungsbedingten Fehlens unserer Nr. 1 Michael Rünger konnte gegen den TSV Steinhilben ein souveräner Pflichtsieg erreicht werden. Nach überstandener Verletzung konnte erfreulicherweise auch Michael Christian nun bereits zum zweiten mal in Folge wieder für unser Team spielen. Punkt-Resultate im einzelnen :
Doppel Kretschmer / Holder 1 Pkt., Doppel Maisterl / Bossert 1 Pkt., Ernst Kretschmer 1 Pkt., Michael Christian 1 Pkt., Dieter Maisterl 1 Pkt., Jens Holder 2 Pkt., Hubert Werz 1 Pkt., Thomas Bossert 1 Pkt.,

Die nächsten Spiele :
Die 1. Mannschaft spielt am Freitag, 12.03.04 um 20:00 Uhr im Heimspiel gegen TSV Holzelfingen 1.
Die 2. Mannschaft spielt am Samstag, 13.03.04 um 18:00 Uhr auswärts gegen die TTG Sonnenbühl 4.

 

Datum : 17.02.2004

Die letzten Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :

TSV Dettingen 3 : SVE 1 - 9:6
Stark ersatzgeschwächt - mit lediglich 3 Stammspielern der ersten Mannschaft - konnte leider auch in dem so wichtigen Spiel gegen Dettingen 3 kein Punktgewinn erreicht werden. Nun müssen in den kommenden Spielen dringend Punkte her, um den drohenden Abstieg mit aller Macht zu vermeiden.
Für den SVE 1 spielten : Frank Gröhler, Peter Holder, Zeljko Barta, Michael Rünger, Dieter Maisterl und Jens Holder

SVE 2 : TSG Upfingen 2 - 9:2
Im Lokalderby gegen Upfingen konnte ein klarer und nie gefährdeter, souveräner Sieg eingefahren werden. Lediglich im Doppel Kretschmer / Holder gegen Geckeler / Rosenberger und im Einzel Kretschmer gegen Geckeler mussten 2 Punkte abgegeben werden. Die restlichen Begegnungen wurden alle recht deutlich gewonnen.
Für den SVE 2 spielten : Michael Rünger, Ernst Kretschmer, Dieter Maisterl, Jens Holder, Hubert Werz und Thomas Bossert.

Die nächsten Spiele :
Die 1. Mannschaft spielt am Freitag, 20.02.04 um 20:00 Uhr im Heimspiel gegen TTG Sonnenbühl 3.



Datum : 10.02.2004

Die letzten Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :
SVE 1 : TSV Oberhausen 1 - 1:9
TSV Steinhilben 4 : SVE 2 - 9:2

Für den SVE 2 spielten : Michael Rünger, Ernst Kretschmer, Dieter Maisterl, Jens Holder, Hubert Werz und Thomas Bossert. In dieser Begegnung konnten lediglich durch Michael Rünger und Jens Holder Siege in den Einzelbegegnungen verbucht werden. Unser Gegner war an diesem Tag einfach eine Nummer zu groß für uns. Nun muss im nächsten Spiel gegen Upfingen 2 unbedingt ein Sieg her.

Die nächsten Spiele :
Am kommenden Wochenende stehen folgende Begegnung an :
Die 2. Mannschaft spielt am Freitag, 13.02.04 um 20:00 Uhr im Heimspiel gegen den Lokalrivalen TSG Upfingen 2.
Die 1. Mannschaft spielt am Samstag, 14.02.04 um 18:00 Uhr auswärts gegen den TSV Dettingen 3.



Datum : 03.02.2004

Die letzten Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :
TSV Urach 2 : SVE 1 - 9:4
SSV Bernloch : SVE 2 - 9:7

SVE 2 : TSG Upfingen 1 - 7:9

Das Lokalderby gegen die 1. Mannschaft der TSG Upfingen, welche unbedingt wieder in die höhere Kreisklasse B aufsteigen will, gestaltete sich diesmal sehr viel spannender als zunächst angenommen. Der Reihe nach : Zunächst konnten lediglich unser neues Doppelpaar Jens Holder / Thomas Bossert ihr Spiel gewinnen. Die anderen beiden Doppelbegegnungen wurden verloren. Im ersten Einzel gewann Michael Rünger mit 3:1 Sätzen gegen Stefan Reichenecker. Danach folgten Niederlagen von Kretschmer, Maisterl, Holder und Werz zum Zwischenstand von 2:6. Doch Thomas Bossert schien mit seinem Sieg gegen Zankl nochmals eine kleine Wende herbeizuführen. Denn im Anschluss gewann Rünger gegen Berger und Kretschmer mit 3:0 deutlich gegen Reichenecker. So stand es nun 5:6. Auf die anschliessende Niederlage von Maisterl gegen Mägdefrau folgte wieder ein deutlicher 3:0 Sieg von Holder gegen Christner. Nachdem Werz gegen Zankl verlor Stand es nun 6:8, doch Bossert wiederum gewann auch sein letztes Spiel des Abends mit 3:2 gegen Nau zum 7:8 und blieb somit in diesem Spiel ungeschlagen. Im Schlussdoppel mussten sich dann Michael Rünger und Ernst Kretschmer leider klar mit 0:3 gegen Berger / Mägdefrau geschlagen geben. Mit ein wenig Glück wäre hier eine kleine Überraschung möglich gewesen. Das Ergebnis und die Leistung macht aber Hoffnung für die nächsten Spiele.

Für den SVE 2 spielten : Michael Rünger, Ernst Kretschmer, Dieter Maisterl, Jens Holder, Hubert Werz und Thomas Bossert.

Die nächsten Spiele :
Am kommenden Wochenende stehen folgende Begegnung an :
Die 1. Mannschaft spielt am Freitag, 06.02.04 um 20:00 Uhr im Heimspiel gegen den TSV Oberhausen 1.
Die 2. Mannschaft spielt am Freitag, 06.02.04 um 20:00 Uhr auswärts gegen den TSV Steinhilben 4.



Datum : 12.01.2004

29. St. Johanner Tischtennis - Meisterschaften

Heinz Eberhardt zum Dritten

Goldene Ehrennadel für Michael Holder

Bei den 29. St. Johanner Tischtennis-Meisterschaften in der Würtinger Gemeindehalle trug sich Heinz Eberhardt zum dritten Mal hintereinander in die Siegerliste ein und durfte deshalb den Pokal endgültig mit nach Hause nehmen. Im Endspiel der Königsklasse, der Aktivengruppe A, bezwang der Kreisligaspieler des SV Würtingen seinen Vereinskamerden Erich Bernhard mit 3:2 Sätzen. Matthias Knöll und Heribert Götz belegten gemeinsamen dritten Platz.

Roland Kriegs (TTG Sonnenbühl) hieß der Sieger in der Aktivengruppe B. Frank Gröhler wurde nach einer 1:3-Final-Niederlage Zweiter, Stefan Reichenecker und Gregor Pietruschinski landeten auf Rang drei. Im Doppel-Wettbewerb gewannen Erich Bernhard/Horst Burk, gefolgt von Gregor Pietruschinski/Walter Denzel.

Alexander Nau triumphierte in der Jugend-Konkurrenz. Platz zwei ging an Matthias Gekeler, Rang drei an Benjamin Rapp. Bei den Schülern beförderte Jonas Braun den Zelluloidball am geschicktesten über das Netz und verwies Dominik Ruof sowie Lucas Braun auf die Plätze zwei und drei.

Der Veranstalter SVE Bleichstetten um seinen Tischtennis-Chef Hubert Werz nahm im Rahmen der St. Johanner Titelkämpfe eine Ehrung vor. Michael Holder, viele Jahre an allen Fronten ein Leistungsträger in der Tischtennis-Abteilung, erhielt die goldene Ehrennadel des Vereins. (kre)



Datum : 08.12.2003

29. St. Johanner Tischtennis - Meisterschaften

Datum : 06. und 10. Januar 2004
Ort : Gemeindehalle Würtingen
Ausrichter : SVE Bleichstetten

Wettbewerbe und Zeitplan
Samstag, 10.01.2004
10.00 Uhr Schüler, Mädchen, Jugend
Begonnen wird mit der Doppel-Konkurrenz

Dienstag, 06.01.2004
09.00 Uhr Doppel (Damen, Herren, Hobby; die Doppelpaare werden per Los ermittelt)
10.00 Uhr Senioren (ab 40 Jahren)
10.00 Uhr Hobby-Spieler-/innen

10.30 Uhr Damen
10.30 Uhr Aktive B
10.30 Uhr Aktive A
12.00 Uhr bis 12.45 Uhr Mittagspause
(danach wird ein Teilnehmer maximal dreimal aufgerufen. Steht er dann nicht am
Tisch, wird das Spiel für ihn als verloren gewertet)

Ein Wettbewerb kommt nur dann zur Austragung, wenn mindestens sechs Teilnehmer
am Start sind.

Teilnahmeberechtigte
Alle Einwohner St. Johanns sowie Mitglieder der St. Johanner Vereine. Jeder, der
eine der beiden Kriterien erfüllt, kann teilnehmen.


Teilnahmebedingungen

Hobbyklasse
TT-Spieler, die den Sport hobbymäßig betreiben und/oder im Jahr 2003 in einem Punktspiel einer zweiten oder dritten Mannschaft eines St. Johanner Vereins höchstens ein Mal mitgewirkt haben.

Aktivengruppe B
Spieler aus St. Johanner Mannschaften (TSG Upfingen, SV Würtingen, SVE Bleichstetten), die in der Kreisklasse B und C um Punkte spielen. Außerdem maximal zwei Jugendspieler von jedem Verein.

Aktivengruppe A
Spieler, die in der Kreisklasse A oder höher um Punkte spielen.

Turnierleitung
Hubert Werz, Michael Schill, Frank Gröhler

Spielbedingungen/-modus
Einzel : In der Vorrunde Gruppenspiele (die Spieler eines Vereins innerhalb einer Gruppe spielen zuerst gegeneinander)
Doppel : einfaches K.O.-System
Zahl der Gewinnsätze : 3
Anzahl der Tische : 8

Meldungen / Auslosungen
Meldungen nehmen entgegen :
Hubert Werz, SVE Bleichstetten, Tel. 07122 / 3407 sowie die Abteilungsleiter der TSG Upfingen und des SV Würtingen.
Oder ganz einfach per Email an : TT-Meisterschaften-2004@sve-bleichstetten.de

Meldeschluss / Auslosung
Meldeschluss für Schüler/innen, Jugend, Damen und Hobby-klasse ist jeweils 30 Minuten vor Wettbewerbsbeginn.
Für Aktive A und B ist Meldeschluss am Sonntag, 04.01.2004, 20:00 Uhr. Ab 20:00 Uhr findet im Sportheim Bleichstetten die Auslosung der beiden Aktivengruppen statt.

Stichtage
Schüler/innen : 01.01.1989
Jugend : 01.01.1986
(Für jede Gruppe im Jugendbereich stehen drei Pokale zur Verfügung).

Startgeld
Schüler, Mädchen und Jugend : 2,50 €
Hobby und Damen Einzel : 4,00 €
Aktive A und B : 4,00 €
Doppel : 1,00 € / pro Person

Urkunden / Pokale
Alle Einzelsieger erhalten einen Pokal. Bis zum 3. Platz gibt es Urkunden. Die Sieger in den Klassen Hobby, Aktive A und Aktive B bekommen einen Wanderpokal.

Siegerehrung
Die Siegerehrungen finden jeweils unmittelbar nach Ende der Turniertage statt.

Hinweise :
- Mit Ausnahme der Endspiele, zählen die Teilnehmer ihre Spiele selbst.
- Training an freien Tischen ist unzulässig
- Änderungen technischer / organisatorischer Art behält sich die Turnierleitung vor


Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.

Ab 13:00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

Zuschauer sind natürlich recht herzlich willkommen.



Datum : 07.12.2003

Die letzten Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :
TV Neuhausen 2 : SVE 1 - 5:9
SV Böttingen 1 : SVE 1 - 9:2

SVE 2 : TTG Sonnenbühl 4 - 5:9

Leider konnte die 2. Mannschaft im letzten Spiel der Vorrunde keine Punkte mehr gewinnen. Durch den krankheitsbedingten Ausfall von Didi Maisterl rutschte auch diesmal wieder Holger Buck und Thomas Bossert ins Team. Die bestens aufgelegten und an Platte 1 und 2 spielenden Michael Rünger und Ernst Kretschmer konnten jeweils Ihre 2 Einzelspiele sowie Ihr gemeinsames Doppel gewinnen. Wobei besonders zu erwähnen ist, dass beide gegen den bei Sonnenbühl an Platte 1 spielenden und amtierenden St. Johanner Meister "Aktive B" - Roland Kriegs, Ihr Spiel gewinnen konnten. Die restlichen Begegnungen waren zwar meist knapp, konnten aber letztendlich leider nicht für uns entschieden werden. Auch hier wäre sicherlich wiedermal etwas mehr für uns drin gewesen.
Für den SVE 2 spielten : Michael Rünger, Ernst Kretschmer, Jens Holder, Hubert Werz, Holger Buck und Thomas Bossert.


Datum : 24.11.2003

Die letzten Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :
SVE 1 : TSV Urach 2 - 8:8
SVE 1 : TSV Eningen 3 - 9:7
SVE 1 : TSV Mägerkingen 1 - 9:5

TSV Steinhilben 5 : SVE 2 - 4:9
SVE 2 : Trochtelfingen 2 - 9:2
TSV Oberhausen 2 : SVE 2 - 9:4

Am 6. und 7. Spieltag der Vorrunde konnte auch die 2. Mannschaft Ihre lange Durststrecke beenden und nun endlich die ersten 2 Siege in Folge erspielen.
Nicht zuletzt auch durch die tolle Unterstützung unserer neuen, alten Ersatzspieler Thomas Bossert und Bernd Christian, die in Ihren ersten Spielen nach mehreren Jahren im Tischtennis-Ruhestand, gleich wieder erste Spiele für uns gewinnen konnten. Wir hoffen, dass wir noch einige Siege mit Euch einfahren können.
Leider gab es am vergangenen Samstag einen kleinen Rückschlag gegen den TSV Oberhausen. Trotz des Sieges unseres Starspielers Holger Buck konnte das leider Team nicht gewinnen. Aufgrund verschiedener unangenehmer Vorkommnisse beim TSV Oberhausen sind wir jedoch bereits jetzt extrem motiviert, dieser Mannschaft beim Heimspiel in der Rückrunde unser wahres Gesicht zu zeigen.

 

Datum : 29.09.2003

Die letzten Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :
SVE 1 : TSV Dettingen 3 - 9:3
SVE 2 : SSV Bernloch - 4:9
TSV Urach 2 : SVE 2 - 9:7

...wusstet Ihr schon ?
Unser Didi hat nun endlich ein Handy und wir freuen uns alle, dass wir das noch erleben durften !


Datum : 02.08.2003

Jugend-Training !
Hallo Mädels und Jungs ! Die Sommerpause ist vorbei und es gilt wieder durchzustarten. Ab dem nächsten Mittwoch starten wir zur gewohnten Uhrzeit wieder mit unserem Training.

Rückblick Sommerpause
Auch dieses Jahr wurde die Sommerpause von uns wieder mit verschiedenen Aktivitäten überbrückt. Hier nochmals eine kurze Zusammenfassung.
1. TT-Ausflug nach Kroatien (18.-22.06.2003)
Nach vielen Jahren, in denen wir unseren Tischtennis-Ausflug auf Berghütten in Österreich verbracht hatten, stand dieses Jahr ein besonderer Höhepunkt auf dem Programm. Dank der guten Verbindungen unseres Zeljko Barta machten wir unseren Ausflug 2003 zum schönen Badeurlaub auf der Insel Krk in Kroatien. Am Mittwoch um 23:00 Uhr ging es los Richtung Kroatien.
Ankunft am Zielort Punat war am frühen Donnerstag Morgen. Bei traumhaftem Wetter
wurden tagsüber ausgiebige Bootstouren entlang der Küste unternommen. Abends liessen wir uns von den kulinarischen Köstlichkeiten im Restaurant von "Antonio" verwöhnen. Am Sonntag früh traten wir dann auch schon wieder unsere Heimreise an. Leider war die Zeit viel zu kurz, aber dennoch war es ein wunderschöner und gelungener Ausflug, der uns allen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird. Ein besonderes Dankeschön gilt noch Zeljko für diese tolle Idee, seinen persönlichen Einsatz, die Organisation und die unvergesslichen Boots-Touren !

2. Elfmeterturnier der "Lonsinger Jungs" (05.07.2003)
Nach den 2 gescheiterten Versuchen in 2001 u. 2002, die 2. Runde zu erreichen, war
dies unser absolutes Ziel für 2003. Und siehe da ! 2003 konnten wir diesen Erfolg erstmalig feiern. Mit 3 Siegen, einem unentschieden und lediglich einer Niederlage zogen wir mit einer tollen Leistung in die nächste Runde ein. Durch grosses Verletzungs- und Schusspech schieden man jedoch hier aus. Nächstes Jahr ist noch mehr drin...

Einige Bilder zu unseren Aktivitäten sind auch im Bereich Bilder auf unserer Webseite zu finden !

Start in die neue Saison
Um wieder möglichst fit in die neues Saison zu starten, sind ab sofort auch wieder alle aktiven Erwachsenen zum üblichen Training jeden Mittwoch um 20:00 Uhr recht herzlich eingeladen.
Durch unser "grosses Losglück" beim letzten Bezirkstag, stellt unsere 1. Mannschaft mit Frank Gröhler für diese Saison den Klassenleiter der Kreisklasse B Gruppe 4.
Wir wünschen Ihm hierbei viel Erfolg.

Die 1. Mannschaft startet am Freitag, 19. September um 20:00 Uhr mit dem Heimspiel gegen den TSV Dettingen 3 in die neue Saison.
Die 2. Mannschaft startet am Freitag, 26. September um 20:00 Uhr mit dem Heimspiel gegen den SSV Bernloch in die neue Saison.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Saison 2003 / 2004
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Datum : 05.05.2003

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des SVE Bleichstetten
Am Samstag, 26. April 2003, fanden in der Gemeindehalle Würtingen unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Vorab möchten wir uns nochmals bei allen Helferinnen und Helfern, sowie allen Teilnehmern ganz herzlich bedanken, die zum erfolgreichen gelingen dieses Abends beigetragen haben. Ein spezielles Dankeschön auch an unsere Frauen für die leckeren Salate und Kuchen.

In den verschiedenen Wettbewerben kam es zu folgenden Platzierungen :
Begonnen wurde mit dem Doppelwettbewerb der Jugendspieler/innen. Hier siegte das Team Franziska Haas / Matthias Nau im Finale gegen Elena Kimmerle / Tobias Frank. Den 3. Platz belegte Manuel Spohn / Benjamin Rapp.

Im Einzel-Wettbewerb der Jugend siegte Matthias Nau vor Franziska Haas und Tobias Frank.

Im Doppelwettbewerb der Erwachsenen siegte traditionell Jens Holder mit seinem dieses Jahr zugelosten Partner Michael Christian. Diese besiegten im Finale die Paarung Horst Burk und Dieter Maisterl. Den 3. Platz teilten sich die Teams Markus Feruzzi / Michael Holder und Simone Rünger / Ernst Kretschmer.

Bei den "Aktiven" wurde einmal mehr unser "Meggi" Michael Holder souveräner Vereinsmeister. Er setzte sich im Endspiel gegen seinen Bruder Peter Holder durch. Im Spiel um Platz 3 und 4 besiegte Michael Schill, mit Dieter Maisterl den an diesem Turnier bestplatziertesten Spieler der 2. Mannschaft.

Im Wettkampf der Hobbyspieler kam es zu folgenden Platzierungen : 1. Horst Burk, 2. Markus Feruzzi, 3. Oliver Schwertle, 4. Simone Rünger, 5. Björn Unruh, 6. Ulrich Schill.

Selbstverständlich würden wir uns freuen, wenn wir nächstes Jahr noch ein paar weitere neue Teilnehmer und Zuschauer begrüssen dürften.

 

Datum : 22.04.2003

* NEU * NEU * Diesmal als SAMSTAGABEND-VERANSTALTUNG * NEU * NEU *

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des SVE Bleichstetten
Am 26. April 2003, finden in der Gemeindehalle Würtingen unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften erstmalig als Samstagabend-Veranstaltung statt.

Aufbau Tischtennis-Vereinsmeisterschaften :
Alle Aufbauhelfer für die Vereinsmeisterschaften sollten sich bitte am Samstag, 26.04.03 ab 14:00 Uhr an der Gemeindehalle Würtingen einfinden.

Abholung Jugendspieler Tischtennis-Vereinsmeisterschaften :
Die Schüler- und Jugendspieler(innen) werden am Samstag, 26.04.03 um 15:30 am Kindergarten in Bleichstetten abgeholt.

Wettbewerbe und Zeitplan :
Ab 16.00 Uhr Turnierbeginn und Austragung des Doppel-Wettbewerbs (Damen, Herren u. Hobbyspieler).
Ab ca. 17.00 Uhr Austragung der Damen-, Herren-, Hobby-, Schüler- und Jugend-Wettbewerbe.

Teilnahmeberechtigte :
Die Einwohner Bleichstettens sowie Mitglieder der Bleichstetter Vereine sind zur Teilnahme berechtigt. Ausgenommen sind auswärts aktive Spieler/-innen.

Teilnahmebedingungen :
Hobby : Spieler-/innen, die den Sport hobbymäßig betreiben.
Ein Wettbewerb kommt nur dann zur Austragung, wenn mindestens 6 Teilnehmer dafür vorhanden sind.

Spielmodi :
Einzel : In der Vorrunde Gruppenspiele
Doppel : Einfaches K.O.-System; Die Doppelpaarungen werden per Los ermittelt.

Meldungen :
Anmeldungen nimmt Abteilungsleiter Hubert Werz (Tel. 07122 / 3407) entgegen.

Startgelder :
Aktive / Hobby € 4,-
Schüler / Jugend € 3,-
Doppel € 1,- / pro Person

Urkunden / Pokale / Preise :
Schüler / Jugend-Spieler erhalten Urkunden und Pokale.
Aktive / Hobby-Spieler erhalten Gutscheine.
Die Siegerehrung findet direkt nach Ende aller Wettbewerbe statt.

Verpflegung :
Für das leibliche Wohl d. h. Essen (Schnitzel mit Salat), Trinken und Musik wird gesorgt sein, sodass wir einen schönen Abend erleben können.

Über eine reichliche Beteiligung in allen Wettbewerben würden wir uns freuen. Selbstverständlich sind auch die Eltern unserer Schüler und Jugendlichen herzlich willkommen.

 

Datum : 08.04.2003

* NEU * NEU * Diesmal als SAMSTAGABEND-VERANSTALTUNG * NEU * NEU *

Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des SVE Bleichstetten
Am 26. April 2003, finden in der Gemeindehalle Würtingen unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften erstmalig als Samstagabend-Veranstaltung statt.

Wettbewerbe und Zeitplan :
Ab 16.00 Uhr Turnierbeginn und Austragung des Doppel-Wettbewerbs (Damen, Herren u. Hobbyspieler).
Ab ca. 17.00 Uhr Austragung der Damen-, Herren-, Hobby-, Schüler- und Jugend-Wettbewerbe.

Teilnahmeberechtigte :
Die Einwohner Bleichstettens sowie Mitglieder der Bleichstetter Vereine sind zur Teilnahme berechtigt. Ausgenommen sind auswärts aktive Spieler/-innen.

Teilnahmebedingungen :
Hobby : Spieler-/innen, die den Sport hobbymäßig betreiben.
Ein Wettbewerb kommt nur dann zur Austragung, wenn mindestens 6 Teilnehmer dafür vorhanden sind.

Spielmodi :
Einzel : In der Vorrunde Gruppenspiele
Doppel : Einfaches K.O.-System; Die Doppelpaarungen werden per Los ermittelt.

Meldungen :
Anmeldungen nimmt Abteilungsleiter Hubert Werz (Tel. 07122 / 3407) entgegen.

Startgelder :
Aktive / Hobby € 4,-
Schüler / Jugend € 3,-
Doppel € 1,- / pro Person

Urkunden / Pokale / Preise :
Schüler / Jugend-Spieler erhalten Urkunden und Pokale.
Aktive / Hobby-Spieler erhalten Gutscheine.
Die Siegerehrung findet direkt nach Ende aller Wettbewerbe statt.

Verpflegung :
Für das leibliche Wohl d. h. essen, trinken und Musik wird gesorgt sein, sodass wir einen schönen Abend erleben können.

Über eine reichliche Beteiligung in allen Wettbewerben würden wir uns freuen. Selbstverständlich sind auch die Eltern unserer Schüler und Jugendlichen herzlich willkommen.


Spielergebnis der 1. Mannschaft vom Wochenende:
SVE 1 : Dettingen 3 - 9:1

Nachdem man noch in der Vorrunde mit 9:7 verloren hatte, liess die Mannschaft im Heimspiel den Gästen aus Dettingen nie den Hauch einer Chance. So konnte wiedereinmal ein souveräner und viel zu schneller Heim-Sieg klar gemacht werden.
Das Team blieb somit in allen Heimspielen dieser Rückrunde siegreich.
Die 1. Mannschaft sollte sich allerdings langfristig überlegen, ob sie Ihre Heimspiele nicht etwas länger, spannender und somit zuschauerfreundlicher gestalten sollte, sodass die Anwesenden zumindest in Ruhe ein "Getränk" zu sich nehmen können ;-)

 

Datum : 25.03.2003

Die letzten Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :
SVE 1 : Neuhausen 2 - 9:6
SVE 2 : Steinhilben 5 - 9:1
SVE 2 : TTG Sonnenbühl 4 - 9:7

Am vergangenen Freitag stand das Duell SVE 2 gegen TTG Sonnenbühl 4 an.
Nachdem man etwas ersatzgeschwächt in der Vorrunde noch 8:8 spielte, rechnete man sich in Bestbesetzung nun einen Sieg aus. Dieser konnte jedoch erst nach 3,5 Stunden Spielzeit, 36:28 gewonnenen Sätzen, "sehr hohem Materialverschleiß" und letztendlich durch den Sieg von Michael Rünger / Jens Holder im Schlussdoppel mit dem Endergebnis von 9:7, eingefahren werden.

Die nächsten Spiele :
Am kommenden Wochenende stehen folgende Begegnung an :
Die 1. Mannschaft spielt am Freitag, um 20:00 Uhr im Heimspiel gegen Holzelfingen.
Die 2. Mannschaft spielt am Samstag, um 19:00 Uhr ihr letztes Spiel dieser Saison auswärts gegen den TSV Urach 2.

Dankeschön !
Ganz herzlich bedanken möchten sich alle aktiven TT-Spieler noch dafür, dass sich unser bisheriger Abteilungsleiter Hubert Werz bei der vergangenen General-versammlung erneut zur Verfügung gestellt hat und dieses Amt weiterhin ausüben wird.

 

 

Datum : 02.02.2003

Ergebnisse der 1. und 2. Mannschaft :
SVE 1 : Trochtelfingen2 9:0
Oberhausen 1 : SVE 1 9:4
TSV Steinhilben 4 : SVE 2 9:2

Die nächsten Spiele der 1. und 2. Mannschaft :
Am kommenden Wochenende stehen folgende Begegnungen an :
Die 2. Mannschaft spielt am Freitag, um 20:00 Uhr im Heimspiel gegen Mägerkingen. Die 1. Mannschaft spielt am Samstag, um 18:00 Uhr auswärts gegen Dettingen 2.

 

Datum : 28.01.2003

Ergebnis der 1. Mannschaft :
SVE 1 : TSG Upfingen 9:1

Nach der Vorrunde wurde unsere Mannschaft durch den Klassenleiter leicht umgestellt.
So rückte Frank Gröhler von Platte 3 auf 2 und Michael Schill von Platte 6 auf 5 vor.
Im Vergleich zur Vorrunde, als man noch mit 5:9 siegte war diesmal das Lokalderby gegen Upfingen eine noch weitaus deutlichere Angelegenheit und endete hochverdient mit 9:1 für den SVE. Einzig Frank Gröhler hatte wohl etwas Mitleid mit den Gästen und verlor sein Spiel leider. Bei diesem Endergebnis konnte man das aber gut verkraften.

Die nächsten Spiele 1. und 2. Mannschaft :
Am kommenden Wochenende stehen folgende Begegnungen an :
Die 1. Mannschaft spielt zunächst am Freitag, um 20:00 Uhr im Heimspiel gegen Trochtelfingen 2 und am Samstag um 18:00 Uhr im Auswärtsspiel gegen Oberhausen 1.
Die 2. Mannschaft spielt am Samstag um 19:00 Uhr auswärts gegen Steinhilben 4.

 

Datum : 21.01.2003

Ergebnisse der 2. Mannschaft :
SVE 2 : TSV Oberhausen 9:0
TSV Urach 3 : SVE 2 9:3

Wie erhofft, konnte die 2. Mannschaft nach überstandener Verletzung von Michael Rünger und Ernst Kretschmer, nach langer Zeit einmal wieder vollzählig in der Besetzung Michael Rünger, Ernst Kretschmer, Michael Christian, Jens Holder, Dieter Maisterl und Hubert Werz antreten. Mit dieser Aufstellung konnte die 2. Mannschaft auch die angepeilte 9:0 Niederlage der Vorrunde gegen den TSV Oberhausen in einen in dieser Höhe eher unerwarteten, aber glatten 9:0 Sieg drehen.

Im 2. Spiel gegen den zur Vorrunde viel stärker aufspielenden TSV Urach 3 musste jedoch am Montag, nach einem 9:7 Sieg aus der Vorrunde nun eine 3:9 Niederlage hingenommen werden. Hierbei muss erwähnt werden, dass es trotz des deutlichen Ergebnisses einige sehr knappe Spiele gab.

Rückrundenbeginn der 1. Mannschaft :
Die Rückrunde beginnt für die Spieler der 1. Mannschaft am Freitag, 24.01.03 um 20:00 Uhr mit dem Lokalderby-Heimspiel gegen die TSG Upfingen.

 

Datum : 13.01.2003

Jahresabschlussfeier der 1. und 2. Mannschaft :
Die Jahresabschlussfeier der 1. und 2. Mannschaft findet am kommenden Samstag, 18.01.2003 ab 20.00 Uhr im Sportheim statt.

Rückrundenbeginn der 1. und 2. Mannschaft :
Die Rückrunde beginnt für die Spieler der 2. Mannschaft bereits am Freitag, 17.01.03 um 20:00 Uhr mit dem Heimspiel gegen den TSV Oberhausen. Wir hoffen, dass wir durch Vollzähligkeit der Mannschaft die Niederlage der Hinrunde in einen Sieg umdrehen können.
Das 2. Spiel findet bereits am Montag, 20.01.03 um 20:00 Uhr beim TSV Urach 3 statt.
Die 1. Mannschaft beginnt Ihre Rückrunde erst am Freitag, 24.01.03 um 20:00 Uhr mit dem Lokalderby-Heimspiel gegen die TSG Upfingen.

St. Johanner Meisterschaften :
Zum erreichen des 2. Platzes bei den "Aktiven B" der diesjährigen St. Johanner Meisterschaften möchten wir unserem Gregor Pietruschinski noch herzlich gratulieren !
Leider hat es nach seinem Vorjahressieg diesmal im Endspiel gegen Roland Kriegs nicht ganz gereicht. Ein ausführlicherer Bericht zum Turnier lässt sich sicherlich im Amtsblatt-Teil der TSG Upfingen, dem diesjährigen Turnierveranstalter finden.

 

Datum : 26.11.2002
Spielergebnisse vom Wochenende :

Holzelfingen : SVE Bleichstetten 1 - 9:5
SVE Bleichstetten 2 : TSV Urach 2 - 1:9

TTG Sonnenbühl 4 : SVE Bleichstetten 2 - 8:8

Unter anderem aufgrund unserer Langzeit-Verletzten Nr. 1 - Michael Rünger - plagen unsere Mannschaft in den letzten Spielen häufig sehr starke Personalsorgen. Für diese Begegnung hat sich kurzfristig unser "Starspieler" Holger Buck zur Verfügung gestellt, welcher erneut eine äusserst starke Leistung bot. Diese wurde allerdings noch nicht mit einem Sieg belohnt. Wenn jedoch die Trainingsleistung etwas erhöht wird, so lässt der erste Sieg sicherlich nicht mehr lange auf sich warten. Herzlichen Dank jedenfalls für den kurzfristigen Einsatz. Nach einem frühen und ziemlich deutlichen Rückstand startete unser Team eine enorme Aufholjagd, konnte schliesslich das Schlussdoppel für sich entscheiden und noch einen Punkt aus Sonnenbühl entführen.

 

Datum : 19.11.2002
Spielergebnis vom Wochenende :

SVE Bleichstetten 1: Böttingen 1
Nach einem eher verhaltenen Start und dem Verlust von 2 Doppel- und einer Einzelbegegnung zeigte unser Team sein wahres Gesicht und verlor in der Folge kein einzelnes Spiel mehr. So konnte ein klarer 9:3 Heimsieg verbucht werden.

 

Datum : 15.10.2002
Bisherige Spielergebnisse der 1. und 2. Mannschaft Herren

1. Mannschaft :
SVE : Neuhausen 2 8:8
Upfingen 1 : SVE 5:9
Trochtelfingen 2 : SVE 4:9
SVE : Oberhausen 1 2:9

2. Mannschaft :
SVE : TSV Urach 3 9:7
TSV Mägerkingen 2 : SVE 9:4
SVE : TSG Upfingen 2 9:7

Am vergangenen Freitag empfing der SVE 2 im Lokalderby wieder einmal die stets gerngesehene 2. Mannschaft aus Upfingen. Aufgrund einer beim Fussball zugezogenen Verletzung konnte unsere No. 1 - Michael Rünger - leider nicht mitwirken. Deshalb gestaltete sich das Spiel lange offener, als sich das alle vorgestellt hatten. Man lies diesmal Upfingen sogar ein wenig an einem möglichen Untenschieden "schnuppern". Beim Spielstand von 8:7 musste also das Schlussdoppel die Entscheidung bringen. Hier siegte unser Doppel Kretschmer/Maisterl gegen Gekeler/Rosenberger jedoch mit 3:2. So konnte man nach 34:26 Sätzen wieder einen erfreulichen 9:7 Sieg gegen Upfingen einfahren.

Die Termine und viele andere Informationen können auch jederzeit auf unserer Internetseite unter www.sve-bleichstetten.de Abteilung Tischtennis abgerufen werden.

 

Datum : 10.09.2002

Jugend - Training - WICHTIG !
Hallo Jugendspielerinnen und Spieler ! Am Mittwoch, 11.09.02 beginnt unser Jugendtraining wieder wie gewohnt um 18:30 Uhr. Da wir mit 2 Mannschaften in die
neue Runde starten werden, bitten wir alle Interessierten unbedingt zum 1. Training zu erscheinen. Die Runde beginnt bereits am 28.09.02. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

1. und 2. Mannschaft Herren
Auch für die beiden aktiven Herrenmannschaften beginnt die neue Spielrunde in Kürze wieder.
Die 1. Mannschaft startet die Saison am Freitag, 20.09.02 gegen Neuhausen 2 in der Kreisklasse B 4.
Die 2. Mannschaft beginnt die Runde am Freitag, 27.09.02 und empfängt den TSV Urach 3 in der Kreisklasse C 5. Bereits am nächsten Tag, Samstag den 28.09.02 geht's zum Auswärtsspiel gegen Trochtelfingen 2.

Die Termine und viele andere Informationen können auch jederzeit auf unserer Internetseite unter www.sve-bleichstetten.de Abteilung Tischtennis abgerufen werden.

 

Datum : 03.09.2002

Jugend - Training - WICHTIG !
Hallo Jugendspielerinnen und Spieler ! Am Mittwoch, 11.09.02 beginnt unser Jugendtraining wieder wie gewohnt um 18:30 Uhr. Da wir mit 2 Mannschaften in die
neue Runde starten werden, bitten wir alle Interessierten unbedingt zum 1. Training zu erscheinen. Die Runde beginnt bereits am 28.09.02. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

1. und 2. Mannschaft Herren
Auch für die beiden aktiven Herrenmannschaften beginnt die neue Spielrunde in Kürze wieder.
Die 1. Mannschaft startet die Saison am Freitag, 20.09.02 gegen Neuhausen 2 in der Kreisklasse B 4.
Die 2. Mannschaft beginnt die Runde am Freitag, 27.09.02 und empfängt den TSV Urach 3 in der Kreisklasse C 5. Bereits am nächsten Tag, Samstag den 28.09.02 geht's zum Auswärtsspiel gegen Trochtelfingen 2.

Die Termine und viele andere Informationen können auch jederzeit auf unserer Internetseite unter www.sve-bleichstetten.de Abteilung Tischtennis abgerufen werden.

 


Spielberichte der aktuellen Saison
Spielberichte der Saison 2001 / 2002
Spielberichte der Saison 2000 / 2001